WPC Terrassen und WPC Dielen

WPC Terrassen und WPC Dielen

Die schönsten Momente, Ruhe, Entspannung, Grillen, Lesen ... können auf der Terrasse verbracht werden.

WPC-Material - Holz-Kunststoff-Composite

- Es ist ein Verbundwerkstoff auf Basis von Holzwerkstoff (Sägemehl / Mehl) und hochwertigem HDPE-Polymer. Die Produktionstechnologie wurde in den USA entwickelt und hat eine 20-jährige Tradition der erfolgreichen Produktion und Implementierung auf dem europäischen Markt nach amerikanischem Vorbild. Das optimale Mischungsverhältnis für die Produktion beträgt 60-70% Holz und 30-40% Polymere (im Allgemeinen gilt: Je mehr Holz, desto mehr Holzoberflächenimitation wird beibehalten).

- Das Ergebnis der Produktion sind Terrassendielen, die sich durch extreme Langlebigkeit, Farbechtheit und Wartungsfreiheit auszeichnen.

Vorteile von WPC-Terrassen:

- Materialgarantie bis zu 25 Jahren

- auf lange Sicht wirtschaftlich vorteilhaft investiertes Material (in Bezug auf Material, Montage, Wartung)

- farbecht, wartungsfrei

- Rutschfeste Oberfläche ohne Späne und Grate

- umweltfreundlich und recyclingfähiges Material

- extrem witterungsbeständig

- 20-jährige Tradition in Produktion und Entwicklung

- resistent gegen Schädlinge, Fäulnis und Schimmel

- einfache Montage

- bereits realisierte Terrasse ist immer demontierbar und verstellbar, ohne die WPC Dielen zu beschädigen

 

Nachteile von WPC-Terrassen:

- teurer Anschaffungspreis

- bei einigen Farben der WPC Dielen kann der Grad der Holzimitation individuell wahrgenommen werden

 

Reinigung und Wartung von WPC-Terrassen:

Wartung der Terrassenflächen von WPC-Dielen ist minimal.

- die Terrasse sollte einmal im Jahr mit normalem Seifenwasser oder Reinigungsmittel gewaschen und mit einem Hochdruckreiniger besprüht werden (es können auch die vom Hersteller empfohlenen Originalreiniger verwendet werden). Auf diese einfache Weise entfernen wir die Verunreinigungen, die durch die Verwendung entstehen.

- verwenden Sie niemals Lösungsmittel oder andere Reiniger auf Lösungsmittelbasis, um Oberflächen oder fettige Flecken zu reinigen - es können Oberflächenschäden und Verfärbungen auftreten

- Ölverschmutzungen sollten vermieden werden, da WPC-Platten die gleichen Absorptionseigenschaften wie natürliches Holz haben. Daher sind Ölverschmutzungen dauerhaft, wenn Sie sie nicht sofort entfernen.

- Rillen, Kerben und Kratzer können problemlos mit einem feinen Smirgle oder einer Drahtbürste (immer nach Jahren) gebürstet oder geschliffen werden - Farbechtheit ist über den gesamten Plattenquerschnitt garantiert !!!

Kundenfeedback

p. Kestřánek, Klatovy 

 

pí Jaňourová,

 

 

 Lesen Sie mehr

Wet ist online

Aktuell sind 53 Gäste und keine Mitglieder online

Copyright © 2018 TerasyPlzen.cz

Hledat